Gästehaus Zum guten Hirten im Vogtland Gruppenhaus Freizeiten Klassen

Gästehaus in Sachsen, Vogtland, Wohlbach (Mühlental)
  • Schlafplätze
    42
  • Schlafzimmer
    18
  • Badezimmer
    9

Beschreibung

Willkommen im schönen Vogtland!
Das Gästehaus Wohlbach liegt umgeben von lieblichen Wäldern und Hügeln. Diese laden zum Wandern und anderen sportlichen Aktivitäten ein. Der Musikwinkel um Markneukirchen und die Kurorte Bad Elster und Bad Brambach sind in kurzer Zeit erreichbar wie auch die Ski-Welt in Schöneck.

Das Gästehaus selbst bietet ausreichend Platz für Gruppen bis 42 Teilnehmenden, daneben ausreichend große Gruppenräume und ein wunderbares Freigelände.
Die Dorfkirche Wohlbach steht für Andachten und Gottesdienste zur Verfügung.
Unser Gästehaus-Leiter Gabriel Solarek ist der Ansprechpartner für Ihre Fragen und Buchungen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Freude!

Besuchen Sie unsere Homepage um Preise und Verfügbarkeiten zu erfahren

Zimmer
Alle unsere Unterkunftszimmer sind mit Einzelbetten (keine Stockbetten), Schrank, Schreibtisch und Stühlen ausgestattet.
In den Zimmern 7 – 12 (1.OG) ist jeweils noch ein Waschtisch mit Spiegel vorhanden.
Das Leiterzimmer (EG) ist mit Nasszelle (Waschtisch, Spiegel, Dusche) ausgestattet.
Das Giebelzimmer (2. OG) ist mit Nasszelle (Waschtisch, Spiegel, Dusche) und einem zusätzlichen WC ausgestattet.
Lange Betten: Im Zimmer 6 und im Zimmer 10 befindet sich jeweils ein extra langes Bett (L=2,10m).

Pflegebetten:
Im Zimmer 8 und im Zimmer 9 befindet sich jeweils ein Pflegebett (L = 2,00m), Liegehöhe elektromotorisch verstellbar, Holzumrahmung mit Holzseitengittern zum einrasten.


Wir sind hauptsächlich ein Selbstversorgerhaus, bieten jedoch auf Anfrage auch Vollverpflegung an (siehe Verpflegung).

Küchenräume
Kochküche:
Kombidämpfer, 4-Flammen-Gasherd mit Backröhre, großer Gaskocher, Bain-Marie, Kippbratpfanne, 2 Wasserkocher, 3 Kaffeemaschinen, Kühlschrank inkl. Gefrierfächer, Großer Kühlschrank, Gefrierschrank, Mikrowelle, Stabmixer und Rührgerät, elektr. Küchenwaage, elektr. Brotschneidemaschine, Edelstahlküchenmöbel, 3 Arbeitsflächen, Transportwagen

Lagerraum:
Edelstahlregal, Großer Kühlschrank, Gefrierschrank

Spülküche:
Miele-Geschirrspüler (Professional), Großes Doppel-Spülbecken mit Brauseschlauch, Edelstahlküchenmöbel

Für Gruppen bieten wir an

Gruppenräume:
Im Gästehaus (Haupthaus)
Großer Gruppenraum (max. 50 Personen)
Kleiner Gruppenraum mit Sofaecke (max. 18 Personen)
Speiseraum (max. 46 Personen)

Im alten Pfarrhaus
Gemeinderaum (max. 16 Personen, gehört der Kirchgemeinde, nach Absprache Nutzung möglich)

Ausstattung:
Beamer
Radio-CD-Kassetten-Player
TV-Gerät, DVD-Player
Flipchart und Holztafel
Tisch-Kicker
Tischtennisraum mit Tischtennisplatte

Freizeit / Außengelände
Sandkasten
Tischtennisplatte
Spielwiese
Volleyball
Mini-Fußballtore
Schwedenschach / Wikingerspiel

Standort

Adresse: Obere Dorfstraße 17, 08626 Mühlental, Deutschland
Postleitzahl: 08626
Breite/Länge: 50.3551023 / 12.3094028

Umgebung

Wohlbach liegt umringt von sehenswerte Orten mit bedeutender Historie, ereignisreichen Erlebnisorten und sehenswerten Museen.
Besuchen Sie in der Umgebung: Markneukirchen mit Musikinstrumentenmusem und der Kirche St. Nicolai. Um Markneukirchen finden Sie viele Wanderwege.

Die Dorfkirche Wohlbach befindet sich direkt neben dem Gästehaus.

Das Freilichtmuseum in Eubabrunn lädt ein zum Schauen, Verweilen und Mitmachen.
Auf einer 4 Hektar großen Fläche befinden sich drei original eingerichtete Höfe mit entsprechenden Nebengebäuden und Hausgärten. Die Gebäude wurden aus verschiedenen Orten des Vogtlandes umgesetzt. Keines davon hat sich ursprünglich hier befunden.
In insgesamt 18 Gebäuden aus der Zeit um 1720 bis 1830 werden Dauer- und Sonderausstellungen zu verschiedenen Themen gezeigt. Auf einer Freifläche sind Felder angelegt und wird historisches Saatgut angebaut. Tiere sind auf den Weiden und in den Ställen zu finden.

Der Kurort Bad Elster schaut eine bewegte Geschichte als bedeutender Kurort. Auch heute lohnt sich ein Besuch, des Kurparks, der Bäder, insbesondere des Solebades.

Kultur- und Festspielstadt Bad Elster
König Albert Theater
Naturtheater Bad Elster
Sächsisches Bademuseum
Soletherme und Saunawelt Bad Elster
Med. Trainings- und Therapiezentrum Bad Elster

Weiter Richtung Süden gelangen Sie in den nächsten bedeutenden Kurort Bad Brambach.
Die der Stadt Schöneck ist Ausgangspunkt schöner Wanderwege. Vom „Alten Söll“ haben sie einen wunderbaren Blick über die Stadt mit Kirche und die Umgebung. Die Kirche ist tagsüber zur Besichtigung geöffnet.
Schöneck ist ein Anlaufpunkt für Wanderer, Biker und Ski-Begeisterte. Vom ruhigen Wohlbach aus ist es ein schöner Tagesausflug.

In Adorf, dem „Tor zum Oberen Vogtland“, können Sie das Perlmuttermuseum und die Ausstellung Klein-Vogtland besuchen, ebenso die St Michaeliskirche am Marktplatz.

Weiter nördlich ist die Große Kreisstadt Oelsnitz gelegen. Neben der St. Jakobikirche lädt das Schloß Voigtsberg ein zur Besichtigung und ist zugleich Ausgangspunkt für Wanderungen.

Unterkunft, Ausstattung und Dienstleistungen

Objekt-Typ
Gästehaus
Schlafzimmer
18 Schlafzimmer, 42 Schlafplätze
Pflegebett: 2
Badezimmer
9 Badezimmer
Badezimmer barrierefrei: 1
Dusche befahrbar: 1
Duschhocker: 1
Haltegriffe: 1
Waschbecken unterfahrbar: 1
WC: 1
Aussicht
Dorfkulisse
Urlaubstypen
Familie
Gruppen
Klassenfahrt
Land
Rollstuhl
Tagungen
Verpflegung
Frühstück
Halbpension
Vollpension
Selbstverpflegung
Zugang
Barrierefrei
Ebenerdig
Rollstuhlgerecht
Parken
10 Autos
Parkplatz in der Nähe
Innenausstattung
Backofen
Einbauküche
Geschirrspüler
Herd
Tischtennisplatte
Zentralheizung
Außenausstattung
Fahrradabstellplatz
Feuerstelle
Garten
Gartenmöbel
Grill
Liegewiese
Sonnenschirm
Spielplatz
Aktivitäten im Nahbereich
Nordic Walking
Radfahren
Rolli-Wandern
Tischtennis
Wandern
Workshops

Besondere Hinweise

Anreise: 14:00 / Abreise: 12:00
Eignung
Haustiere: Nein
Rauchen: Innerhalb verboten
Kinder: Ja, toll für Kinder
Langzeitvermietung: Nein
Bedingt Barrierefrei: Ja
Rollstuhlgerecht: Ja

Eintrag noch von keinem Gast bewertet. Sie können der Erste sein, der einen Erfahrungsbericht schreibt.
1147 Aufruf(e) Letzte Aktualisierung: 16.04.2022 00:00

Anfrage senden

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Hr. Gabriel Solarek