Fast 10 Millionen Menschen mit Behinderungen in Deutschland

Feb 5, 2014

Nach dem Statistischen Bundesamt lebten in Deutschland 2009 mehr als 9,6 Millionen Menschen mit Behinderungen, wovon 7,1 Millionen Menschen als “schwerbehindert” gelten.

Das entspricht jeder elften Bundesbürgerin bzw. jedem elften Bundesbürger. Von dem Anteil der “schwerbehinderten” Menschen haben die meisten Menschen vor allem körperlich bedingte Behinderungen (4,5 Millionen), danach folgen zerebral, geistig und/oder seelisch bedingte Behinderungen (1,4  Millionen) und Behinderungen sonstiger Ursachen (1,2 Millionen)

Die Ursachen liegen meist in chronischen Krankheiten (5,8 Millionen) und treten oft erst im Laufe des Lebens ab ca. 55 Jahren auf. Am zweithäufigsten sind angeborene (300.000) und danach durch Unfälle oder Berufskrankheiten bedingte Behinderungen (146.000).