Barrierefreie "Am Holm Bungalows" in Born up`n Darß

Ferienwohnung in Mecklenburg Vorpommern, Ostseeküste, Born am Darß
  • Schlafplätze
    6
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1

Beschreibung

Jede ebenerdige Bungalowhälfte verfügt über einen eigenen Eingang und eine eigene, große Terrasse mit zusätzlichem, vorgelagerten Garten(Wiesen)grundstück und einem großen Abstand zum Nachbarn. In dieser absolut ruhigen und streßfreien Wasserlage ist "NATUR PUR" angesagt. Dabei sind die Preise sehr "freundlich für den Gast", worauf wir besonders stolz sind. Im Preis ist die Warmmiete, die Bettwäsche, Endreinigung und MwSt. bereits eingeschlossen. Gastronomische Einrichtungen in Born erreichen Sie bei Bedarf bequem zu Fuß.
Die komplett eingerichteten 2-3Zi/Kü/Bad - Wohnungen - für bis zu 6 Personen -, sind modern, harmonisch und zeitgemäß mit Sat/TV und Gartenmöbel auf der Terrasse ausgestattet. Das Auto verbleibt auf dem dazugehörigen Parkplatz. Die Möglichkeit, mit Ihren Geräten das Internet zu nutzen besteht per WLAN.
2 Bungalowhälften (mit einem oder mit zwei Schlafzimmern) wurden rollstuhlgeerecht nach DIN 18053 / 18054 eingerichtet. Dazu gehören ausreichende Drehräume, erhöhte Toilette, erhöhtes Bett, einfahrbare Dusche mit Sitz, unterfahrbares Waschbecken, abgesenkte Küchenzeile, Parkplatz nahe zur Unterkunft usw.

Nutzen Sie auf Wunsch in eigener Verantwortung verfügbare Boote (kein Motor, aber kostenfrei) und erfreuen Sie sich an einer Ruderpartie, vielleicht wollen Sie aber auch einen Angelversuch (Vorschriften beachten) unternehmen. Den dann selbst  geangelten Fisch können Sie bis zum Verzehr oder bis zur Heimfahrt im Fach eines Gefrierschrankes für Sie kostenfrei einfrieren. Hin und wieder wird und kann frischer Fisch vor Ort geräuchert werden.
Ihnen steht ein Raum mit über einen Münzer zu bedienende Waschmaschine/Trockner zur Verfügung.
Für die Erweiterung unseres Angebotes sorgt eine großzügige, für Sie kostengünstige Saunaanlage mit Tepidarium, in der Sie die gesamte Bandbreite der verschiedenen Saunagänge und auch Kneippsche Anwendungen erleben können. Im dazugehörigen Ruheraum mit Freigelände entspannen Sie sicherlich vom Alltag. Die grosszügigen Räumlichkeiten stehen Ihrer Familie auf Anfrage auch ganz privat zur Verfügung.

Auf der grosszügigen Aussenanlage finden Sie eine "aussergewöhnliche Möblierung" vor, Holzhängematte eingeschlossen. Eine Feuerschale lädt zum abendlichen Treffen ein und von einem Hochstand aus können Sie beobachten und fotografieren. Holzkohlengrillgeräte sind auf Anfrage verfügbar.
Wer in der freien Natur seinen "Blick nach Innen" richten möchte, der sollte unser "Graslabyrinth" begehen und dabei "eigene Welten" erschliessen. Versuchen Sie sich darin, wir richteten es extra für Sie ein.

Sie treffen sicherlich eine gute Wahl für einen erholsamen Urlaub bei uns und können sich dabei doppelt freuen: a) an der wunderbaren Umgebung und b) über das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis.

Besuchen Sie unsere Homepage um Preise und Verfügbarkeiten zu erfahren

Standort

Adresse: Mühlenberg 7, 18375 Born, Darß, Deutschland
Postleitzahl: 18375
Breite/Länge: 54.385833 / 12.526667
Nächste BushaltestelleBorn Kurbetrieb1 km
Nächster ArztDr. Fritz1 km
Nächster BahnhofBarth18 km
Nächster FährhafenRostock50 km
Nächster FlugplatzBarth19 km
Nächster PflegedienstSchüler in Wieck6 km
Nächster StrandWeststrand5 km
Nächster SupermarktEdeka in Born2 km
Nächster TierarztPruchten10 km
Nächstes KrankenhausRibnitz Damgarten35 km
Nächstes RestaurantZur Mühle400 Meter

Anreise

Unterkunft befindet sich am südöstlichen Ortsrand. Es ist die letzte Bebauung in der Strasse Mühlenberg in Born

Umgebung

Boddenlandschaft, Halbinsel

Unterkunft, Ausstattung und Dienstleistungen

Objekt-Typ
Ferienwohnung , 55 m²
Schlafzimmer
2 Schlafzimmer, 6 Schlafplätze
2 Einzelbetten: 2
Doppelbett: 1
Einzelbett: 2
Etagenbett: 1
Kinderbett: 1
Schlaf-Sofa: 1
Badezimmer
1 Badezimmer
Badezimmer barrierefrei: 1
Dusche: 1
Dusche befahrbar: 1
Haltegriffe: 5
Waschbecken: 6
WC: 1
Aussicht
Landschaft unverbaut
Seeblick
Urlaubstypen
Familie
Meer
Rollstuhl
See
Senioren
Strand
Wellness
Verpflegung
Selbstverpflegung
Zugang
Barrierefrei
Rollstuhlgerecht
Seniorengerecht
Parken
7 Autos
Stellplatz am Haus
Allgemeine Ausstattung
Sauna
Waschmaschine/zentral
Innenausstattung
Einbauküche
Gefrierfach
Geschirr
Kaffeemaschine
Kinderhochstuhl
Kochtöpfe/Pfannen
Küchenzeile
Kühlschrank
Mikrowelle
Mixer
Radio
SAT-TV
Solarium
Telefon
Toaster
Wäschetrockner
Waschmaschine
Wasserkocher
Außenausstattung
Fahrradabstellplatz
Feuerstelle
Garten
Gartenmöbel
Grill
Liegestühle
Liegewiese
Stellplatz
Terrasse
Terrassenmöbel
umzäuntes Grundstück
Dienstleistungen
Babybett inkl.
Bettwäsche inkl.
Endreinigung inkl.
Handtuchpaket exkl.
Kinderhochstuhl inkl.
Notfall-Ruf
Aktivitäten im Nahbereich
Angeln
Jagen
Naturpark
Nordic Walking
Radfahren
Reiten
Schifffahrt
Schwimmen
Wandern
Wassersport
Aktivitäten in der Umgebung
Freizeitpark (40 km)
Golfplatz (35 km)
Kunstausstellung (5 km)
Naturpark (100 Meter)
Schifffahrt (1 km)
Theater (2 km)
Wandern (100 Meter)
Wassersport (100 Meter)
Wellness-Oase (12 km)

Einheiten

 Typ der EinheitSchlafplätze
Bungalowhälfte mit 1 SchlafzimmerFerienwohnung 14
Bungalowhälfte mit einem Schlafzimmer, Wohnschlafzimmer, KüZ, Bad, Terrasse in einer Grösse von ca. 45qm.
Bungalowhälfte mit 2 SchlafzimmernFerienwohnung 16
Die Unterkunft verfügt über 2 Schlafzimmer, 1 Wohnschlafzimmer, KüZ, Bad, Terrasse

Besondere Hinweise

Anreise: 14:00 / Abreise: 11:00
Zahlungsoptionen
per Überweisung
Allgemeine Geschäftsbedingungen
zur entgeltlichen Verfügungstellung von Ferienunterkünften (Bungalow-/Doppelhaushälften)

1. Vertragsabschluß
Per Unterschrift auf der Reservierungsbestätigung, per (An)Zahlung oder per kurzfristiger vor Ort - Bereitstellung der Unterkunft ist ein Gastaufnahmevertrag zwischen dem Gast und der Schumann GbR, Buchenstr. 2, 18375 Prerow, nachfolgend Vermieter genannt, mit diesen AGB zustande gekommen.
2. Leistungen, Rechte, Pflichten
Mit Abschluß des Gastaufnahmevertrages verpflichten sich die Parteien für die gesamte Dauer des Vertrages zur Erfüllung der folgenden Verpflichtungen aus dem Vertrag:
a) Der Vermieter ist verpflichtet, die jeweilige Ferienunterkunft im nutzungsgerechten Zustand und der Bestellung entsprechend bereitzustellen.
b) Bei der Nutzung von Internetzugängen (LAN / WLAN) hat der Gast keinen Anspruch auf Nutzung und 100%ige Verfügbarkeit. Jegliche Verantwortung für die vom Gast aus dem Internet bezogenen Inhalte wird vom Vermieter abgelehnt. Der Gast verpflichtet sich keine kostenpflichtigen oder gesetzeswidrigen Inhalte aus dem Internet zu ziehen.
c) Der Gast ist verpflichtet, das vertraglich geschuldete Entgelt für die Dauer der Bereitstellung der Ferienunterkunft bis zu dem auf der Buchungsbestätigung genannten Zeitraum zu entrichten.
d) Ein Kurzzeitzuschlag von € 40,- wird bei Aufenthalten von bis zu 5 Nächten (Mindestaufenthalt 3 Nächte) erhoben.
e) Der Gast wird von der Entrichtung des vertraglich geschuldeten Entgeltes nicht dadurch befreit, daß er unabhängig vom Grund der Verhinderung, an der Ausübung des ihm zustehenden Gebrauchsrechtes verhindert ist.
f) Beruht die Verhinderung jedoch auf einem Grund, den der Vermieter zu vertreten hat, wird der Gast von der Entrichtung des vertraglich geschuldeten Entgeltes frei.
3. Rücktritt, Änderung der Mietzeit seitens des Mieters
Der Gast kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten, dies sollte jedoch im eigenen Interesse des Gastes schriftlich geschehen. Abhängig vom Datum des Zuganges der Rücktrittserklärung seitens des Gastes werden die nachfolgend genannten - unter Berücksichtigung gewöhnlicher Ersparnis und gewöhnlich möglicher Einnahmen ermittelten - Pauschalstornosätze berechnet (jeweils in % des Bruttoreisepreises):
- bis zum 45. Tag vor Reiseantritt 20%
- bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 40%
- bis zum 22. Tag vor Reiseantritt 50%
- danach 80%
Die auf jeden Fall entstehenden Bearbeitungsgebühren von € 50,00 sind Teil der angegebenen Stornopauschalen.
Ist es dem Vermieter möglich, die nicht in Anspruch genommene Unterkunft anderweitig zu vergeben, so entfällt die Verpflichtung des Gastes zur Bezahlung in Höhe der anderweitig erzielten Einnahmen für diesen Zeitraum, abzüglich der Bearbeitungspauschale von € 50,00.
Zur Vermeidung von Unannehmlichkeiten bei einem evtl. Reiserücktritt empfehlen wir den Abschluß einer Reiserücktrittskostenversicherung. Ein entsprechender Überweisungsprospekt der Europäischen Reiseversicherung kann bei uns -als Service für Sie- angefordert werden (Abschluß binnen 14 Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung!). Bei verspäteter Anreise bzw. früherer Abreise hat der Mieter keinen Anspruch auf Erstattung von Teilen des Mietpreises. Bei Änderung und/oder Kürzung der Reisezeit seitens des Gastes kann dieses vom Vermieter als Rücktritt des Gastes gewertet werden (Stornosätze s.o. in diesem Abschnitt).
4. Anreise / Abreise
Der Erhalt der Schlüssel ist ab 14:30 Uhr am Anreisetag möglich. Gäste für Prerow erhalten den Schlüssel im vorderen Haus der Buchenstr. 2. Gäste für Born erhalten den Schlüssel grundsätzlich bei der Verwalterin Frau Ruchay, Tel. 0163 – 554 4817. Die Rückgabe hat am Abreisetag bis 10:00 Uhr über dieselbe Person zu erfolgen.
5. Kurabgabe
Die Kurabgabe ist vom Mieter vor Ort bei dem Vermieter oder Verwalter zu entrichten. Erfolgt ausnahmsweise die Bezahlung bei der Kurverwaltung, ist der Durchschlag dem Vermieter / Verwalter auszuhändigen.
6. Schäden
Der Mieter verpflichtet sich, die Mietsache pfleglich zu behandeln. Schäden und Verluste, die durch ihn an der Mietsache entstehen, sind dem Vermieter zur Kenntnis zu bringen und nach Absprache grundsätzlich zu ersetzen.
7. Personenzahl
Der Mieter ist nicht berechtigt, mehr Personen in der Unterkunft aufzunehmen, als im Vertrag aufgeführt sind. Ein Verstoß dagegen berechtigt den Vermieter zur sofortigen und fristlosen Kündigung. Evtl entstehende Ersatzansprüche bleiben davon unberührt.
8. Ersatz bei Verlust
Die in die Wohneinheit mitgebrachten Sachen gelten nicht als eingebrachte Sachen im Sinne des § 701 BGB. Ersatzansprüche gegen den Vermieter können nur bei Nachweis grob fahrlässiger Vertragsverletzung geltend gemacht werden. Bei Verlust von Wertgegenständen und Geld sind Ersatzansprüche auch bei Nachweis grober Fahrlässigkeit ausgeschlossen.
9. Änderungen
Mündliche Absprachen bedürfen zur Gültigkeit der Bestätigung in schriftlichen Form. Verlangt der Mieter Änderungen an der vom Vermieter schriftlich bestätigten Reisezeit behält sich dieser den Rücktritt von dem Angebot oder die ersatzlose Stornierung vor. Die Kosten werden nach Absatz 3 dieser AGB abgerechnet.
Kaution
keine
Eignung
Haustiere: Bitte anfragen
Rauchen: Innerhalb verboten
Kinder: Ja, toll für Kinder
Langzeitvermietung: Nein
Bedingt Barrierefrei: Nein
Rollstuhlgerecht: Ja

Eintrag noch von keinem Gast bewertet. Sie können der Erste sein, der einen Erfahrungsbericht schreibt.
21595 Aufruf(e) Letzte Aktualisierung: 18.03.2021 00:00

Anfrage senden

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Hans-Joachim Schumann